Hip-Hop/Streetdance

Hip-Hop

Inzwischen hat sich dieser Trend zu einer Kultur entwickelt, die so pr├Ąsent ist, dass kaum einer mehr unbeeinflusst an ihr vorbeikommt.
Doch was ist HIP HOP?

HIP HOP ist kein eigenst├Ąndiger Tanzstil. Seine Wurzeln liegen in den verschiedensten Tanzformen der Stra├čen. Der Ursprung liegt in den 60er und 70er Jahren der USA; „b-boing“ – breakdance (Ost K├╝ste), „electric boogie“, „Popping“ und „Locking“ (West K├╝ste) und erlangten seitdem immer mehr eine Popularit├Ąt. Im Laufe der Zeit entwickelte sich der HIP HOP immer weiter und es mischten sich Stile wie „Clownerie“ und „Krumping“ hinzu. Diese Stile bilden zwar keine unumst├Âsliche Synthese miteinander, allerdings erg├Ąnzen SIE einander sehr gut.

HIP HOP ist so vielschichtig und abwechslungsreich, wie das bunte Leben auf der Stra├če. Tauche ein in den Hip Hop Kurs und lass das besondere Feeling einfach auf dich wirken!

Streetdance

├ťberbegriff f├╝r verschiedene, oft auf der Stra├če und meist durch Improvisation entwickelte Tanzstile. Sehr impulsive T├Ąnze und gern auch als Battle (Kampf) genutzt.

Interesse geweckt?

... F├╝r weitere Infos komm einfach vorbei, rufe uns an oder schreib uns eine Nachricht.